Peterhofer dialoge

WIR ÜBER UNS

Der Verein «Petergofskie dialogi» («Peterhofer Dialoge») ist eine nichtstaatliche freiwillige selbstverwaltete gemeinnützige Vereinigung.

Die Ziele des Vereins sind:

  • Erweiterung des Gesichtskreises und der Kenntnisse von anderen Ländern und Kontinenten
  • Verbreitung dieser Kenntnisse unter den Stadtbewohnern
  • Angebote für die Gestaltung ihrer Freizeit
  • Kontaktpflege zu Ähnlichen Vereinen und Einzelpersonen aus dem Ausland

Zur Erreichung dieser Ziele stellt sich der Verein die folgenden Aufgaben:

  • Umsetzung des Förderprogramms für das Fremdsprachenlernen von Vereinsmitgliedern.
  • Kulturelle Zusammenarbeit mit Vereinen in Russland und im Ausland.
  • Studium der Geschichte von historischen Kontakten zwischen Sankt Petersburg und europäischen Organisationen.

Partnerschaft ohne Grenzen

Die Menschen, die sich unter dem Dach der «Peterhofer Dialoge» versammeln, haben das Ziel, die gegenseitige Verständigung und Zusammenarbeit im Rahmen dieser bürgerschaftlichen Vereinigung zu fördern und weiter zu entwickeln.

Die «Peterhofer Dialoge» pflegen Kontakte zu Ähnlichen Organisationen und zu einzelnen Personen in Russland und im Ausland.

Am 11.Juli 2002 wurde in Peterhof mit dem Anlegen einer Lindenallee begonnen. Peterhofer Bürger und Teilnehmer der Sommerakademie feierten auf diese Weise den Stadtgeburtstag. Diese Initiative wurde allgemein begrüßt. Im Jubiläumsjahr 2003 wurde die Allee dadurch erweitert, dass offizielle Gäste aus den Partnerstädten Bad Homburg, Göttingen, Sopot und Le Blanc-Mesnil weitere Linden pflanzten.

Das Kennenlernen Kennen lernen und das Interesse an Sprache und Kultur der anderen Seite motivieren viele Menschen in Peterhof und in Bad Homburg private Kontakte miteinander zu pflegen, in dem sie einander schreiben und sich treffen. Diese intensiven Beziehungen gibt es zum Teil schon seit fünf und zwanzig Jahren.

Im Sommer 2003 haben die Städte Lomonossow und Oberursel einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen. Oberursel ist eine Nachbarstadt von Bad Homburg, ebenso liegen Lomonossow und Peterhof direkt nebeneinander. Der Partnerverein in Lomonossow heißt «Kalinka». Sein Motto lautet: Die Partnerschaft zwischen unseren Städten gründet sich auf die Freundschaft zwischen ihren Bürgern.

Мы в Вконтакте:


WordPress Theme: Blogdot by TwoPoints.